Banner V04

Exotische Herbstgerichte - Raffiniertes Rosenkohl-Curry

Beitragsseiten

Raffiniertes Rosenkohl-Curry            
Rezept für 2 Personen / 297 kcal pro Portion

Rosenkohl  (300 g)
Süßkartoffeln  (300 g)
2 kleine Zwiebeln, rot   
Linsen, rot  (40 g)
6  Kirschtomaten (100 g)
1/2  Mango  (100g)
250 ml Gemüsebrühe  
200 ml Kokosmilch  
2 TL Tomatenmark  
1  Limette  
1 TL Kokosraspel  

Gewürze und Kräuter:  Salz und Pfeffer,  2 Stück Ingwer, 2 TL  Currypulver, 1 Zehe Knoblauch, etwas  Koriander, 1 Chilischote getrocknet oder frisch  
 
Den  Ingwer fein hacken, die Zwiebeln in Streifen schneiden, Knoblauch hacken oder zerdrücken, Süßkartoffeln in Stücke schneiden und den Rosenkohl ggf. halbieren.

In einem Topf Ingwer, Zwiebeln und Knoblauch in etwas Öl andünsten. Tomatenmark und Currypulver unterrühren, dann mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen. Linsen, Süßkartoffeln und Rosenkohl und die getrocknete Chilischote hinzugeben, kurz aufkochen und 10 Minuten leicht köcheln lassen.

Die Mango in Würfel schneiden und zusammen mit den Tomaten in den Topf geben, weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Koriander abschmecken. Zuletzt die Schaler einer Limette abreiben und die Limette auspressen und dazugeben und abschmecken und mit Kokosraspel garnieren.

Drucken E-Mail