Banner V02

Im Überblick

Seit Anfang 2016 steht Ihnen e.a.t. nun auch in der Region Frankfurt/ Offenbach als qualifizierte Ernährungsberatung zur Verfügung.

e.a.t. steht für Ernähren - Ändern - Trainieren

e.a.t. wurde bereits 2007 von der Diplom Oecotrophologin Gabriele Jütten-Buscher gegründet und zählt heute zu den führenden Anbietern im Bereich qualifizierter Ernährungsberatung in der Region Nettetal-Viersen-Schwalmtal im Rheinland.

Nachdem ich im Sommer 2015 das Studium der Oecotrophologie erfolgreich abgeschlossen habe (siehe auch „Über mich), kann ich Ihnen nun zertifizierte Beratungsleistungen in allen Fragen zu gesunder und ausgewogener Ernährung anbieten. Hierbei greife ich auf das umfangreiche Know-how der e.a.t. Ernährungsberatung Nettetal und deren seit Jahren nachweislich erfolgreiche Kurskonzepte zurück.

Einzeltherapie: Im Rahmen der Ernährungstherapie betreue ich Patienten mit den unterschiedlichsten Krankheitsdiagnosen, bei denen eine gezielte Ernährungsanpassung zahlreiche belastende Symptome lindern helfen kann. Diese Leistungen werden generell nur als Einzelberatung angeboten. Mehr Details dazu finden Sie HIER

Kurse: Das e.a.t. Kursprogramm zur dauerhaften Gewichtsreduktion startet künftig drei Mal pro Jahr für jeweils zehn Wochen - bei Interesse gefolgt von vertiefenden Folgekursen. Alle Infos zum e.a.t. Kursangebot finden Sie HIER

Dem gesamten e.a.t. Leistungsangebot liegt ein grundlegendes Konzept zugrunde: das e.a.t. 4-Säulen-Konzept zur erfolgreichen Ernährungsumstellung bzw. -anpassung. Was sich dahinter verbirgt, können Sie hier nachlesen

Um die positiven Effekte einer qualifizierten Ernährungsberatung  zu optimieren, arbeite ich künftig in den Gesundheitsfeldern Bewegung und Mental- und Motivationstraining mit Partnern aus den Bereichen Physiotherapie und Psychologie zusammen. Sobald sich hier geeignete Kooperationspartner gefunden haben, werde ich Sie informieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok