Banner V03

Das Kursprinzip

Vorrangiger Ansatz des e.a.t. Basiskurses zur gesunden Gewichtsreduzierung ist der Einstieg in den Ausstieg aus ungesunden Ernährungs- und Verhaltensweisen, aus Diätenspiralen, Jojo-Effekt und - am Ende - schlimmstenfalls Resignation.

Das Training zur Ernährungsumstellung oder Ernährungsanpassung dient der Hilfe zur Selbsthilfe.

Grundlage des Konzepts ist neben der Vermittlung wesentlicher theoretischer Informationen das Arbeiten mit ganz normalen Lebensmitteln - Säfte, Pillen, Pülverchen etc. als  kostspielige Abnehmhilfen gibt es im e.a.t. Kurs nicht!

..bitte weiterblättern...

 

Weiterlesen

Die Kursinhalte

Ein zentrales Merkmal des e.a.t. Trainingsprogramms ist seine ausgewogene Kombination aus theoretischen und praktischen Inhalten. 

Die Teilnehmer erfahren nicht nur jede Kursstunde Neues in Form theoretischer Vorträge. Vielmehr üben sie während des Kurses ganz praktisch und Schritt für Schritt, ihre Ernährungs- und Verhaltensmuster zu hinterfragen und zu ändern.

Sie lernen beispielsweise die Grundlagen einer gesunden Ernährung kennen, kalorienarm und trotzdem lecker zu kochen, Appetitanfälle zu bewältigen und eigene Rezepte entsprechend anzupassen.

Weiterlesen

Der Kursaufbau

Mit einer belegbaren Erfolgsquote von rund 80% übertrifft der e.a.t. Basiskurs die von allen Gesundheits- und Präventionsrichtlinien geforderten Effizienzwerte deutlich. Damit ist gemeint, dass weit mehr als drei Viertel aller Teilnehmer ihr (reduziertes) Gewicht nach Kursende mindestens ein Jahr gehalten oder zum großen Teil sogar weiter verringert haben.

Die Kursthemen jeder einzelnen Stunde (10 x 90 Minuten) im Überblick (weiterblättern):

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok