Banner V04

Leckere Anregunge

Die e.a.t. Rezeptesammlung bietet Ihnen eine große Auswahl an Rezeptideen, Vorschlägen und Anregungen - mal passend zur aktuellen Saison, mal genau richtig für den einen oder anderen Anlass.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern und Nachkochen.

Übrigens: Auf jeder Themenseite finden Sie ganz unten am Ende einen Button zum Ausdrucken der Rezepte oder zum Weiterleiten als E-Mail.

Raffinierte Fischgerichte - Seezunge in Kräutersauce

Beitragsseiten

 
Seezunge in Kräutersauce mit Kartoffeln und Blattsalat

(alternativ Kabeljau)

Rezept für 4 Portionen

Kabeljaufilets/Seezungenfilets 4 bzw 8 Stück 800 g
Kochsahne 4 Esslöffel 40 g
Weißwein ½ Glas 100 ml
Kartoffeln 8 Stück 480 g
Fischfond 2 Esslöffel 30 ml
Blattsalat 1 Kopf 400 g
Zitronensaft 1 Zitrone 40 ml
Mehl 3 Esslöffel 60 g
Butter 2 Esslöffel 20 g

Gewürze und Kräuter: Salz, Pfeffer, Petersilie, Kerbel, Salbei (frisch)
Kartoffeln schälen und kochen. Salat waschen und vorbereiten.

Dann die Kräutersoße zubereiten. Den Weißwein in einen Topf geben und mit Fischfond auffüllen. Die frischen Kräuter waschen, fein hacken und dazugeben. Alles aufkochen und anschließend 10 Minuten köcheln lassen. Die Kochsahne dazugeben und leicht einkochen lassen.

Fischfilets waschen, trockentupfen, Saft von 1/2 Zitrone darüber träufeln und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Anschließend in Mehl leicht wenden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Filets auf beiden Seiten jeweils 3 - 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
Den Fisch auf einer vorgewärmten Platte anrichten und mit der Sauce sofort servieren. Als Beilage reicht man Salzkartoffeln und Blattsalat.

Drucken E-Mail